Maritime Medizin. Von Profis. Für Profis.

Willkommen beim Kieler Schiffsarztlehrgang!

Als staatlich anerkannte Ausbildungsinstitution bieten wir seit 2012 gemeinsam mit über 70 Fachreferent*innen und zahlreichen Kooperationspartner*innen eines der umfangreichsten Fort- und Weiterbildungsprogramme der Maritimen Medizin.

Noch keine tolle Fortbildung für 2023 geplant?

Im November hatten wir gemeinsam mit unseren Teilnehmenden und Referenten einen spannenden und erfolgreichen Lehrgang auf der MEIN SCHIFF HERZ.

Viele Fragen erreichen uns mit dem Thema: Und was macht ihr im nächsten Jahr?

Wir sind zurzeit in der Planung für unsere Lehrgangstermine in 2023. Da wir in unseren Lehrgängen nicht nur bis zu 30 verschiedene Referenten pro Lehrgangswoche, sondern auch zahlreiche Partner aus der maritimen Wirtschaft mit ins Boot holen, sind die Terminabstimmungen immer ein klein wenig aufwändiger. Sehr gerne informieren wir Sie automatisch mit unserem Newsletter-Service unverbindlich über neue Termine.

Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Gute Vorbereitung zahlt sich aus!

Ob als fundierte Vorbereitung auf eine geplante Tätigkeit an Bord oder einfach nur aus reinem Interesse an einem besonders breiten Themenspektrum in spannendem Ambiente. Der Kieler Schiffsarztlehrgang ist ein Erlebnis für Ärztinnen und Ärzte aller Fachrichtungen!

Maritime Medizin.
Spannend. Modern.

Mit modernem und auf die zivile Schifffahrt angepasstem Curriculum ist die modulare Fortbildung "Schiffsarztlehrgang" eine echte Vorbereitung für Ihren Einsatz als Schiffsärztin oder Schiffsarzt - und auch für alle anderen Ärzte ein echtes Erlebnis!

Informationen & Hintergründe

Unser Konzept

Flexibel, modular, außergewöhnlich! Eine Fortbildungsreihe für Ärztinnen und Ärzte mit Freude am Besonderen.

Informationen & Antworten

In unserer Infothek finden Sie eine Übersicht häufiger Fragen und Antworten, ausgewählte Presseartikel sowie Stellenangebote bekannter Reedereien.

Über uns

Wir sind ein kleines Team mit großer Leidenschaft für die Maritime Medizin und werden unterstützt von über 70 Referenten und Partnern.