Startseite AGB Impressum Datenschutz
Termine
 

Themen im Professional Course

Auch im Professional Course überarbeiten wir die Inhalte von Lehrgang zu Lehrgang um immer aktuelle und spannende Themen für Sie bereit zu haben. Teilweise passen wir die Inhalte aus aktuellen Anlässen noch bis kurz vor Lehrgangsbeginn an. So können wir auch in Ihrem Sinne guten Gewissens verfahren, da wir uns auf die Expertise und das Engagement unserer Referenten zu 100% verlassen können. Aus diesem Grund finden Sie an dieser Stelle auch stets "nur" ein vorläufiges Kursprogramm, das unsere thematischen Schwerpunkte enthält.

_______________________________________________________________________

Von der Akutversorgung zur Intensivmedizin

  • Demographische Verteilung auf Kreuzfahrtschiffen
  • Versorgungsmöglichkeiten an Bord von Kreuzfahrtschiffen
  • Einsatztaktik / Management an der Einsatzstelle
  • Assistance-Medizin
  • Schlaganfall-Management an Bord
  • EKG-Schnelldiagnostik
  • Umgang mit Herzrhytmusstörungen
  • Akutes Coronarsyndrom
  • Leitlinienupdate erweiterte Reanimationsmaßnahmen
  • Wiedererwärmung von Unterkühlten
  • ROSC, und jetzt? 

_______________________________________________________________________

Intensivpflege und Labordiagnostik

  • Arzneimittelinteraktionen 
  • Laborparameter in der Kurzzeit-Intensivmedizin 
  • Hersteller-Einweisung in verschiedene Laborgeräte
  • Nephrologische Aspekte
  • Praxistraining transurethrale Katheterisierung
  • Modernes Antibiotika-Management
  • Sepsis an Bord
  • Moderne Antibiotikatherapie 
  • Wiedererwärmungs-Strategien bei Unterkühlten
  • Grundlagen der Intensivpflege
  • Intensivmedizin - Behandlung der Grunderkrankung und Aufrechterhalten der Vitalparameter
  • COPD- und Asthmapatienten
  • Der C-Bogen in der Intensivmedizin

 _______________________________________________________________________

Anästhesie und Gerätemanagement

  • Analgesie und Anästhesie kompakt
  • Atemwegsmanagement
  • Geräteschulung Lifepak 15 Defibrillator (mit Zertifizierung gemäß MPBetreibV)
  • Geräteschulung Dräger Oxylog 2000 (mit Zertifizierung gemäß MPBetreibV)
  • Geräteschulung Corpuls 3 und Corpuls 08/16 (mit Zertifizierung gemäß MPBetreibV) 
  • Praxistraining im Umgang mit Hilfsmitteln zum Atemwegsmanagement
  • Versorgung von Thoraxverletzungen
  • Praxistraining Thoraxdrainage
  • Schocktherapie

_______________________________________________________________________

Methodik und Didaktik

  • Erste-Hilfe-Training an Bord! Wie setze ich das um?
  • Didaktische Tipps und Tricks im Umgang mit einem heterogenen Auditorium

_______________________________________________________________________

Spezialthemen

  • Todesfeststellung und rechtssichere Leichenschau 
  • Was tun wenns brennt? Versorgunsgmöglichkeiten im Nothospital.
  • Neue Hilfsmittel aus der taktischen Medizin (inklusive Praxistraining)
  • Medical Disembarcation, eine Abwägungssache.